Zucchini-Fetakäse-Röllchen

Hallo meine Lieben,

heute kommt wieder ein Rezept für eine Silvester-Buffet-Idee von mir.
Nach den Rucola-Frischkäse-Wraps und den Gurken-Schinken-Röllchen kommt heute eine Art Antipasti: Zucchini-Fetakäse-Röllchen.


Zutaten:

3 Zucchinis
2-3 Pck. Fetakäse
Olivenöl zum Anbraten
Küchenkrepp
Zahnstocher o.Ä.

Zubereitung:

  1. Die Zucchinis schneidet Ihr mit dem Sparschäler in dünne Längsstreifen.
  2. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zucchini-Scheiben darin leicht anbraten. Danach auf einem Küchenkrepp ablegen, damit das überschüssige Olivenöl aufgesogen wird.
  3. Fetakäse Würfel schneiden, die etwa zu breit sind wie die Zucchinischeiben.
  4. Je ein Fetawürfel in einer Zucchinischeibe aufrollen und wieder mit einem Zahnstocher/Piker fixieren, sodass sie sich nicht wieder öffnen.

Und das war unser Buffet:

01 Rucola-Frischkäse-Wraps
02 Gemüseplatte mit bunter Paprika und Gurke
03 Gurken-Schinken-Röllchen
04 Zucchini-Fetakäse-Röllchen
05 Tomate-Mozzarella-Spieße
06 Käseplatte
07 Wurstplatte
08 Blätterteigstangen
09 Brotauswahl



Eure Steffi






Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Raupe-Nimmersatt-Torte

Tutorial: Schlosstorte

DIY: Taufengel