Karotten-Kartoffel-Suppe

Heute gibts mal etwas Herzhaftes zum Nachkochen :) 

Zutaten:

2 kg Karotten
600 g Kartoffeln
2 EL körnige Brühe
1,5 l Wasser
2 Zwiebeln
400 ml Kokosmilch (1 Dose)
Salz, Pfeffer, Petersilie


Zubereitung:

  1. Wasser und Brühe verrühren und in einen großen Kochtopf gießen.
  2.  Karotten schälen, waschen und in Scheiben schneiden. In die Brühe geben und alles langsam aufkochen. 
  3. Währenddessen Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. 
  4. Zwiebeln abziehen, grob würfeln und mit den Kartoffeln zu den Karotten geben und 10 Minuten mitkochen. 
  5. Wenn alles gar ist, etwas Brühe abschöpfen, Gemüse im Topf pürieren und von der abgeschöpften Brühe wieder soviel hinzugeben, bis die gewünschte Konsitenz erreicht ist. 
  6. Kokosmilch hinzufügen, mit Salz, Pfeffer und Petersilie abschmecken und alles nochmals aufkochen.

Guten Appetit!
Eure Steffi

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Raupe-Nimmersatt-Torte

Tutorial: Schlosstorte

DIY: Taufengel